Einträge von Verena Nacke

110 Badehandtücher für die Weihnachtsaktion 2016 in Litauen

Liebe Freunde und Förderer,   alle Jahre wieder…nun schon zum 19. Mal organisieren wir die Weihnachtsaktion für Litauen, die den Familien in unseren Kinderdörfern und den Sozialarbeitern immer eine große Freude bereitet. Und in diesem Jahr möchten wir die 40 jungen Erwachsenen, die an unserem PATRIA-Programm teilnehmen, ebenso mit einem Geschenk überraschen. Insgesamt wollen wir  […]

Erstmals eine Litauerin im Vorstandsteam / Positiver Rückblick auf 2016

Liebe Freunde und Förderer, von unserer Mitglieder-Hauptversammlung, die am 13. Okt. 2016 in Frankfurt/Main stattfand, möchten wir Ihnen Positives berichten: Erstmals haben wir eine gebürtige Litauerin im Vorstandsteam! Jurate Bogacz, die sich  schon seit einiger Zeit in das Ausbildungsprogramm eingearbeitet und uns bei der Patenreise im Juni begleitet hatte, wurde nun offiziell in den Vorstand […]

Sommerferien in Litauen

Liebe Freunde und Förderer, auch die Kinder in unseren beiden Kinderdörfern in Litauen genießen die Sommerferien und senden Ihnen ganz herzliche Grüße. Die Schulferien dauern in Litauen 10 Wochen, von Mitte Juni bis Ende August. Davon sind die Kinder einige Zeit im Kinderdorf und nehmen dort an besonderen Ferienkursen teil: in einem Keramikkurs stellten sie […]

Positives Feedback zu unserem Ausbildungsprogramm

Liebe Freunde und Förderer, im Mai 2016 haben Otmar und Ingrid Debald während ihrer Reise nach Litauen einen Nachmittag mit über 30 jungen Erwachsenen verbracht, die an unserem PATRIA-Programm teilnehmen. Sie haben dabei viele gute Gespräche geführt und von den Jugendlichen Rückmeldungen bekommen, wie sehr ihnen das PATRIA-Programm auf ihrem Weg ins Berufsleben und in […]

Bericht von der Patenreise im Mai 2016

Ende Mai 2016 waren Ingrid und Otmar Debald zur jährlichen Patenreise mit vier Mitreisenden in Litauen. Sie schildern ihre Erlebnisse und die Neuigkeiten aus Litauen im folgenden Bericht. Diese Reise war schon unsere zehnte Frühjahrsreise nach Litauen. Dieses Mal begleiteten uns vier Mitreisende: zwei langjährige Paten, Simone G. und Stefan Homeister, Christina Sperling als Vertreterin […]

Von Osterritualen, Jugendtreffs und Sprachbarrieren – Praktikantin Maria Möllers berichtet aus Litauen

Über Ostern verlebte Maria Möllers als Praktikantin ereignisreiche Tage im Kinderdorf Marijampole und bei PATRIA in Kaunas. Ihr Fazit: „Sprachkenntnisse sind superwichtig für den Austausch.“ Im Herbst 2012 hatte Maria im Rahmen ihrer Schulausbildung drei Wochen im Kinderdorf Marijampoles verbracht, Ende März 2016 kehrte sie für ein einwöchiges Sozialpraktikum nach Litauen zurück. Ihre erste Station […]

Namhafte Unternehmen unterstützen unser Ausbildungsprogramm in Litauen

Liebe Freunde von Kinderdörfer in Litauen e.V., wir finden es bemerkenswert, dass viele Unternehmen ihre soziale Verantwortung „CSR – Corporate Social Responsibility“ wahrnehmen und gemeinnützige Organisationen wie die unsere unterstützen. Mit diesem Newsletter möchten wir Ihnen von drei Engagements für unser Ausbildungs-Projekt durch namhafte Unternehmen berichten:

Impressionen vom Benefiz-Brunch am 15. November 2015

Liebe Freunde von Kinderdörfer in Litauen e.V., hiermit möchten wir mit Ihnen – leider etwas verspätet – einige Impressionen von unserem Benefiz-Brunch teilen. Das achte Benefizfest fand am 15. November 2015 im Restaurant Margarethe in Frankfurt statt. Es war wieder ein gut-gelauntes Zusammensein von rund 80 Freunden und Förderern in einem schönen Ambiente mit Informationen […]

Danke für die Weihnachtsaktion 2015

Liebe Freunde von „Kinderdörfer in Litauen“, wir bedanken uns sehr für die grossartige Unterstützung unserer Weihnachtsaktion 2015! Die rund 70 Kinder in unseren beiden Kinderdörfern in Marijampoles und Kaunas haben sich sehr über die persönlichen Briefe ihrer Paten und über die Mützen und Schals gefreut, die Ingrid und Ina in Frankfurt eingekauft und liebevoll verpackt […]