Besuch im Kinderdorf

Einladung zur Patenreise nach Litauen vom 19.-22. Mai 2016

Liebe Freunde,

den persönlichen Kontakt mit den Waisen in Litauen pflegen zu können unterscheidet unsere Organisation von vielen anderen Patenschafts-Programmen. Auch in diesem Jahr wollen wir Sie deshalb wieder einladen, uns zu begleiten. Wir reisen vom 19. bis 22. Mai 2016 nach Litauen und nehmen Sie gerne mit. Schon seit vielen Jahren bieten wir diese Möglichkeit des persönlichen Kennenlernens an. Dutzende von Paten haben uns bereits begleitet.

Bitte finden Sie anbei das Programm, welches den Besuch der Kinderdörfer und der Jugendlichen im PATRIA-Projekt sowie einige touristische Ausflüge beinhaltet. Lernen Sie so nicht nur Ihr Patenkind und seine Lebensumstände kennen, sondern erleben Sie auch die besondere Gastfreundschaft und die kulturellen und landschaftlichen Schätze des südlichen Baltikums.

Bitte melden Sie sich so bald wie möglich bei Ingrid Debald, Telefon 069/ 74 30 90 64 oder ingrid.debald@web.de.

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!

Mit herzlichen Grüssen
Ihre Otmar und Ingrid Debald


 

Programm der Patenreise nach Litauen vom 19. bis 22. Mai 2016

Donnerstag, 19. Mai

Anreise aus/über Frankfurt mit LH 886 (Abflug 10:30, Ankunft in Vilnius 13:30 Ortszeit).
Nachmittags: Tour/Führung durch die Altstadt von Vilnius (UNESCO Weltkulturerbe). Gemeinsames Abendessen in Vilnius. Übernachtung für alle Teilnehmer in Vilnius.
Alternative Anreise mit LH 888 um 20:45 Uhr, Ankunft 23:45 Uhr Ortszeit am selben Tag oder bereits am Abend zuvor.

Freitag, 20. Mai Nach dem Frühstück gemeinsame Fahrt nach Marijampole (ca. 2 Stunden).

Ankunft im Kinderdorf ca. 11:30. Führung durch das Kinderdorf.
Mittagessen mit dem jeweiligen Patenkind und dessen Familie.
Nachmittagsveranstaltung für alle Gäste im Kinderdorf.
Abendessen mit Direktor Sulinskas und den Kinderdorf Müttern.
Übernachtung in einem Hotel in Marijampole.

Samstag, 21. Mai 9 Uhr Fahrt nach Kaunas (ca. 1 Std.),

Besichtigung der historischen Altstadt 13 Uhr Mittagessen im Kinderdorf in Kaunas. Nachmittagsveranstaltung mit jungen Erwachsenen im PATRIA-Programm.
19 Uhr: Abendessen und Übernachtung in Kaunas.

Sonntag, 22. Mai 9 Uhr: Fahrt zum Wasserschloss Trakai (ca 1 Std).

Kurzer Stop in Trakai zur Besichtigung der welt bekannten Wasserburg. Danach Weiterfahrt zum Flughafen Vilnius.
Rückflug mit LH 887 um 14:40 Uhr nach Frankfurt. Es gibt auch am 23. Mai die Möglichkeit mit LH 889 um 6:05 morgens zurück nach Frankfurt zu fliegen (Ankunft 7:20 Uhr). In diesem Fall eine weitere Übernachtung in Vilnius (wir empfehlen dann das Hotel direkt am Flughafen).

Wenn Sie möchten, kümmern wir uns um die Hotelbuchung oder geben eine Empfehlung. Den Transport organisieren wir je nach Teilnehmerzahl in Absprache mit Ihnen (Mietwagen, Van oder Kleinbus). Die Übernachtung in einem sehr guten Mitteklasse-Hotel kostet ca. 60 Euro/Doppelzimmer pro Nacht.

Die Flüge möge jeder Teilnehmer bitte selbst buchen. Bitte teilen Sie uns dann Ihre Flugzeiten mit, so dass wir den Transport in Litauen und die Übernachtungen organisieren können.

 


0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.