Spendenbitte für unsere Weihnachtsaktion 2021 für Litauen

Liebe Freunde und Förderer,

 

mit diesem Rundbrief bitten wir Sie herzlich um eine Spende  für unsere jährliche Weihnachtsaktion, mit der wir die 60 Kinder und Jugendlichen in Litauen sowie deren Betreuern zum Weihnachtsfest 2021 eine Freude bereiten möchten. Bitte lesen Sie nachfolgend die Informationen zur Organisation unserer Geschenkaktion:

Die jährliche Weihnachtsaktion für unsere Kinder und jungen Erwachsenen in Litauen ist seit 24 Jahren ein fester Bestandteil unserer Aktivitäten und bereitet uns und den Beschenkten immer eine groβe Freude. Dieses Jahr haben wir uns für fröhliche Bettwäsche-Sets als Geschenk entschieden, die Wärme und Trost im kalten litauischen Winter spenden sollen. Insgesamt wollen wir 60 schöne Bettwäsche-Sets verschenken (davon 20 für die Kinder im Kinderdorf Marijampoles und 40 für die jungen Erwachsenen im PATRIA-Programm) sowie schöne Weihnachtsfeiern ausrichten und hoffen auf Ihre Unterstützung.

Die PATRIA-Organisation wird die Bettwäsche-Sets in Litauen einkaufen. Wir schicken unsere Weihnachtskarten von Frankfurt aus nach Litauen. Unsere Bitte ist nun wie folgt:

  • Bitte übernehmen Sie eine Bettwäsche-Set als Geschenk für Ihr Patenkind oder für einen jungen Erwachsenen im PATRIA-Programm und spenden Sie dafür 30 Euro. Von diesem Betrag wird PATRIA die Bettwäsche vor Ort einkaufen.
  • Bitte schreiben Sie eine Weihnachtskarte an Ihr Patenkind oder an einen Jugendlichen im PATRIA-Programm („Dear friend in the PATRIA-program“…), gerne mit Foto, auf Englisch oder Deutsch. Die Kinder und Jugendlichen freuen sich immer sehr über persönliche Post von ihren deutschen Paten oder Unterstützern.
  • Unterstützen Sie mit einer allgemeinen Geldspende nach Ihrer Wahl die Weihnachtsfeiern in jeder Kinderdorffamilie und bei PATRIA. Ebenso möchten wir dem Team im Kinderdorf Maijampole und den Sozialarbeiterinnen bei PATRIA ein kleines Weihnachtsgeschenk als Anerkennung ihrer wertvollen Arbeit machen.

Ingrid Debald hat die Koordination der Weihnachtsaktion übernommen. Wir bitten um Nachricht bis zum 29. November 2021, ob Sie für den Kauf eines Weihnachtsgeschenkes oder für die Weihnachtsfeiern etwas Geld spenden möchten.

Ingrid Debald ist erreichbar unter ingrid.debald@web.de oder Tel: 069/74309064.  

 Bitte senden Sie den persönlichen Weihnachtsbrief für das Patenkind oder den Jugendlichen im PATRIA-Programm bis spätestens 1. Dezember 2021 an Ingrid Debald, Lerchesbergring 107, 60598 Frankfurt/Main) , damit wir die Briefe rechtzeitig per Post nach Litauen schicken können

Unsere Kontoverbindung ist:

Kinderdörfer in Litauen e.V.

Frankfurter Sparkasse 1822

IBAN DE14 5005 0201 1200 072 152

BIC HELADEF 1822

 

Über eine breite Unterstützung unserer Weihnachtsaktion 2021 würden wir uns sehr freuen.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Vorweihnachtszeit und sind mit

herzlichen Grüßen

Ihr Team von „Kinderdörfer in Litauen e.V.“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Team auf der Mitglieder-Hauptversammlung am 4. November 2021 in Frankfurt/Main

v.l.n.r.: Jurate Bogacz, Simone Graubner-Müller, Verena Nacke, Frank Welsch-Lehmann, Ingrid Debald, Christine Scheid, Otmar Debald

Es fehlt: Susanne Welsch-Lehmann